Wichtige Info

Unsere derzeitigen Angebote

Die Interdisziplinäre Frühförderung hat ihren Betrieb mit dem Angebot von Einzeltherapien und -beratungen wieder aufgenommen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, die Vorgaben zur Hygiene und zum Gesundheitsschutz mit eigens erarbeiteten Konzepten umzusetzen. Auch Hausbesuche können in eingeschränktem Umfang stattfinden. Auf Besuche in Kindergärten müssen wir leider vorerst noch verzichten. 

Nach den Sommerferien ab Mitte September starten wir mit unseren Gruppenangeboten. Auch die Durchführung dieser Angebote werden wir an die gültigen Hygienevorgaben anpassen. 

Bei Fragen können Sie sich gerne an Ihre zuständigen Mitarbeiter*innen wenden oder unser Sekretariat kontaktieren:

Telefon 07195 92920-0

Es ist für uns beeindruckend zu sehen, wie bewundernswert viele Familien diese schwierigen Zeiten gemeistert haben und sie noch bewältigen. Wir freuen uns darauf, sie dabei wieder mehr unterstützen zu können.

Alles Gute und nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Das Team der Interdisziplinären Frühförderstelle (IFF)

...................................

>> weitere Informationen zum Umgang der Diakonie Stetten mit dem Coronavirus-Risiko

Ideen für Spiele und Beschäftigung rund um den Haushalt

für Kinder und Erwachsene

Viele Alltagsdinge können interessant sein, wenn man sie für ein Spiel verwendet. Sie brauchen nichts dafür zu besorgen, das meiste haben Sie sicher zu Hause oder vor Ihrer Haustüre! Wir haben einige Ideen für Spiele und Beschäftigungen "rund um den Haushalt" und für "vor der Haustüre" für Sie zusammengestellt.

Viel Spaß wünscht das Team Interdisziplinären Frühförderstelle

Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFF)

Frühförderstelle im Rems-Murr-Kreis

Als interdisziplinäre Frühförderstelle des Rems-Murr-Kreises fördern wir Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen von der Geburt bis zum Schulbeginn. Individuelle und interdisziplinäre Förderung der Kinder, sowie die Beratung der Eltern stehen hierbei im Mittelpunkt.

Leistungen der Frühförderung sind für Kinder und deren Familien, die im Rems-Murr-Kreis wohnen, kostenlos und werden vom örtlichen Sozialhilfeträger sowie von den Krankenkassen übernommen. Im Rahmen der Frühförderung können Kinder neben heilpädagogischen Leistungen auch logopädische, physiotherapeutische und ergotherapeutische Förderung erhalten. Selbstverständlich unterliegen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Einrichtung der Schweigepflicht.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team zeichnet uns aus. Zu unserem Team gehören Fachkräfte der Berufsrichtungen Sozial- und Heilpädagogik, Psychologie, Logopädie, Physiotherapie und Ergotherapie. Für jedes Kind erstellen wir einen individuellen Förder- und Behandlungsplan. Unserer Arbeit legen wir einen ganzheitlichen familienorientierten Ansatz zugrunde.

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie sich Sorgen machen, dass sich Ihr Kind nicht altersgemäß entwickelt und Probleme hat, zum Beispiel:

  • in der Bewegung
  • beim Spiel
  • beim Sprechen
  • im Kontakt mit Kindern oder Erwachsenen.

Wir bieten Ihnen und Ihrem Kind:

Frühförderung
· in den Räumen unserer Frühförderstelle oder in Form von Hausbesuchen
· Kleingruppen und Eltern-Kind-Gruppen
· Unterstützung bei der Beantragung von Integrationshilfemaßnahmen
· Heilpädagogische Entwicklungsdiagnostik
· Interdisziplinäre Diagnostik

Psychologische Entwicklungsdiagnostik
Förder- und Behandlungsplanung, Beratung

Im Rahmen der Frühförderung medizinisch-therapeutische Leistungen:
Logopädie
Physiotherapie
Ergotherapie

Beratung und Vermittlung weiterer fachspezifischer Hilfen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Wir arbeiten eng zusammen
· mit Kinderärztinnen und Kinderärzten
· mit Kliniken und Sozialpädiatrischen Zentren
· mit Beratungsstellen
· mit Kindergärten
· mit Behörden